Projekte

Tá Limpo

Das Projekt fördert durch Einheit und Kooperation Möglichkeiten für gemeinsames Wachstum.

 

Da wir bereits mehr als 20 Jahre in Morro do Borel im Bereich Bildung und Gesundheit gearbeitet haben, sehen wir die Bedeutung des Projekts in der ökonomische Nachhaltigkeit für uns ein sehr wichtiger Schritt.

 

Das Projekt hat ein Grundkonzept in der Sozialökologie, bei dem das Individuum, der Mensch, in der Mitte gesehen wird. Durch die ökonomische Nachhaltigkeit schaffen wir Möglichkeiten, die das Recycling anregen und den Verbrauch reduzieren. Und als zweiten, aber nicht weniger wichtigen Fokus ermöglichen wir den Familien den Zugang zu einem gerechten Lohn und Ressourcen.

 

Derzeit haben wir das Recycling von festem Abfallmaterial entwickelt. Dies unterstützt heutzutage nachhaltig zwei Familien in der Gemeinde, die von weniger als einem halben Mindestlohn leben. Wir sind jedoch der Ansicht, dass diese Initiative erweitert werden muss und als Grundpfeiler der ökologischen Nachhaltigkeit für die Entwicklung des Bürgerbewusstseins und der Einkommensgenerierung dienen muss, um der Gemeinschaft auf den drei Ebenen Veränderung zu ermöglichen: Individuell, Mikroumgebung (Familie) und Makroumgebung (als Ganzes).

Wir brauchen Ihre Hilfe heute

HAJA

Für weitere Informationen zu Projekten, Partnerschaften, Sponsoring, Veranstaltungen und anderen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an uns.

Email: contato@haja.org.br

WhatsApp:: +55 21 97997-0024

Adresse: 667, Rua São Miguel, 201, Tijuca, Rio de Janeiro, RJ 20530-420, BR

Logo Cinza_Horizontal2.png

© 2019 Alle Rechte vorbehalten. Mit Liebe erstellt von HAJA.